Roter Muskateller

Den Roten Muskateller hat Winzer Viktor Fischer heuer zum zweiten Mal reinsortig abgefüllt. Er ist eine Mutation des Gelben Muskateller, die Beeren sind eher rötlich. Geschmacklich ähnelt der Rote Muskateller seinem Namenskollegen. Im letzten Jahr hat sich schon abgezeichnet, der Rote Muskateller ist ein richtiger Publikumsliebling.

Kostnotiz

Strahlendes Hellgelb, typische Muskateller-Nase nach Hollunder und Melisse, am Gaumen reife Litschi, spannende Würze im Abgang.

Reifer und intensiver als der Gelbe Muskateller.
Roter Muskateller