Gelber Muskateller

Der Gelbe Muskateller wird bis zu drei Mal gelesen, dabei wird sehr genau selektiert, damit nur die besten Trauben dafür verarbeiten werden. Dadurch wird auch sichergestellt, dass das Terroir – der sandige Lössboden, der in der Riede Rosengarten vorherrscht – schön zur Geltung kommt.

Kostnotiz

Zartes Hellgelb, feine Rosenaromatik. Am Gaumen reife Zitrusfrucht, knackige frische Säure. Eleganter Abgang.

Schlanker und zarter als der Rote Muskateller.

gelber_muskateller