10. November: Tag des Apfels

🍎 Wir feiern wie jedes Jahr den Tag des Apfels am zweiten Freitag im November. 🍎 Entdeckungsmöglichkeit: Sortenschau von mehr als 15 alten und neuen Apfelsorten 🍎 Verkostungsmöglichkeit: Verkostung von Apfelsorten und diversen Säften und Nektaren 🍎 Informationsmöglichkeit: Warum und wie sind wir BIO? 🍎 Genussmöglichkeit: Fischers Apfeltorte 🍎 Gewinnmöglichkeit: Schätzspiel (Auflösung um 17 Uhr)…

Den Biohof Fischer kennenlernen? Kommen Sie vorbei!

Alle unsere Produkte sind bei uns direkt ab Hof erhältlich. Unser Hofladen hat von Montag bis Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 09:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Sollten Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten vorbeikommen wollen, dann geben Sie uns Bescheid, damit wir nicht gerade im Obst- oder Weingarten unterwegs sind und Ihre Wünsche…

Jung, bio & dynamisch = 92 Punkte

Unser Grüner Veltliner Ried Gaisruck 2016 hat im neuen A La Carte Magazin 92 Punkte erreicht. Wir freuen uns! Kostnotiz:  Helle Farbe, einladende, saftige Frucht, gelber Pfirsich, weiche, cremige Struktur, langer Abgang, zart würziges Finish Willi Balanjuk, A La Carte

Rezept des Monats: Ein süßer Gruß aus dem Weingarten

Die Weinlese hat bereits im September begonnen, ein paar Lesetage haben wir aber noch vor uns. Aus den Trauben entsteht aber nicht nur wunderbarer Fischer Wein und Traubensaft, sondern auch Weintraubenmarmelade. Wie das geht? Wir verraten es euch. Traubenmarmelade rot & weiß Zutaten: 1 kg rote oder weiße Trauben 500g Gelierzucker (2:1) Zubereitung: Trauben bei milder…

Rezept des Monats: Mit dem Birnenflammkuchen den Sommer verlängern

Zutaten: Blätterteig Sauerrahm 2 Fischer-Birnen, zum Beispiel Williams Christ Schaf- und/Ziegenkäse frischen Thymian Zubereitung: Auf den Blätterteig Sauerrahm aufstreichen. Die Birnen in feine Scheiben schneiden und darauf verteilen, Käse ebenso. Frischen Thymian darüberstreuen. Und circa 15 Minuten ins vorgeheizte Rohr damit. Dazu trinken wir am Liebsten: Unseren Riesling 2016!

Laurenzi-Weinkost: heiter und gut

Gestern war Laurenzitag – der Namenstag von Lorenz und allen anderen, die Laurenz, Laurentius oder Laurenzia heißen. Es war außerdem ein sogenannter Lostag. Und eine Bauernregel dazu lautet: „Laurentius heiter und gut einen schönen Herbst verheißen tut.“ Zum Beginn der Traubenreife blickt man nämlich auf das zukünftige Erntejahr. Wir schauen nicht nur erwartungsvoll der Lese…

Rezept des Monats: Pfirsich-Vielfalt im August

Im Sommer geht es Schlag auf Schlag: Weichseln und Marillen haben wir bereits genossen, mit den Bio-Pfirsichen geht es weiter. Passend dazu haben wir wieder einen Blick ins Rezeptbuch geworfen und unsere Favoriten herausgesucht. Guten Appetit! Pfirsich-Paradeiser-Salat Rezeptidee von Katharina Seiser, http://www.esskultur.at Zutaten ½ kg Paradeiser 1-2 Pfirsiche Feta – Menge je nach Geschmack Basilikum…

Endlich wieder Bergzeit!

„Bio ist für uns mehr als nur ein Wort, mehr als ein Siegel. Kein Kompromiss, keine Verkaufsstrategie. Es ist eine Lebenseinstellung, eine Herzensangelegenheit“, heißt es auf der Website des Natur – und Biohotel Bergezeit und jeder Gast der im modernen Bergzeit eincheckt spürt das auch sofort. Im schönen Tannheimer Tal Das Biohotel Bergzeit liegt im…

Rezept des Monats: Marillenknödel versüßen den Juli

Unsere Bio-Marillen sind bereits reif und passend dazu hier das Marillenknödelrezept direkt aus der Küche von Anna Maria Fischer. Damit es nicht fad wird und weil Geschmäcker verschieden sind gleich in zwei Varianten. Topfenteig 1/4 kg Topfen 1 Ei 3 El. Grieß. 3 El. Mehl 3 El. Brösel 1 Prise Salz Zubereitung: Die Zutaten in…

Artenvielfalt, das ganze Jahr über

Es war im Jahr 1992. Jenes Jahr in dem auch unser Winzer Viktor geboren wurde. Am 22. Mai einigte sich das Umweltprogramm der Vereinten Nationen in Nairobi auf einen Internationalen Tag der Artenvielfalt, den wir seither an diesem Tag, eigentlich aber das ganze Jahr über feiern und fördern. Biodiversität beschreibt die Vielfalt der biologischen Arten…